Der gestiefelte Kater

Nach dem Tod des Müllers erbt Hans, der jüngste Sohn, nichts weiter als einen Kater. Was als nutzloses Erbe erscheint, erweist sich als Glücksfall. Denn der Kater nimmt das Schicksal des Müllerssohns in beide Hände oder alle Pfoten. Mit List und Verstand beschafft er Geld und Güter, um König Anton und Prinzessin Annemi zu beeindrucken. Sogar den bösen Zauberer Abraxas überwindet er. Für Prinzessin Annemi ist aber etwas anderes viel wichtiger. Zum Glück findet Hans mit Hilfe des Katers den Weg ins Schloss. 

eine Produktion des THEO (TheaterOrt für junges Publikum Perchtoldsdorf)


mit: Karoline Gans, Régis Mainka, Barbara Novotny, Victor Kautsch, Katharina Fiala

Regie: Birgit Oswald


Termine


PREMIERE: Fr, 22.08.2019 um 16:30

Vorstellungen jeweils Do-So um 16:30

Derniere: Sonntag, 22.9.

THEO >>
TheaterOrt für junges Publikum Perchtoldsdorf

Kulturzentrum Perchtoldsdorf, Beatrixgasse 5a, 2380 Perchtoldsdorf





Rolle: Hans